Begutachtungen/Wertermittlungen Patrizia Schröder
Begutachtungen

Wertschätzung

Wir begutachten Klaviere und Flügel auf Grundlage der EURO-PIANO-Tabelle. Ebenso führen wir auf dieser Grundlage Wertermittlungen durch. Diese Liste wurde von Sachverständigen vom Bund deutscher Klavierbauer e.V., dem Bundesinnungsverband für das deutsche Musikinstrumenten-Handwerk, EURO-PIANO, dem Fachverband Deutscher Klavierindustrie e.V. und dem Fachverband Klavier im Gesamtverband Deutscher Musikfachgeschäfte e.V. erarbeitet.

Bei der Bewertung und Zeitwertermittlung sind u.a. folgende Kriterien von Bedeutung:

  • Marke
  • Alter
  • Qualitätsstufe
  • Zustand
  • Häufigkeit des Gebrauchs/technischer Verschleiss
  • Konstruktion
  • Klimaschäden
  • Schädlingsbefall
  • Güte bereits ausgeführter Reparaturen
  • aktuelle Marktlage

Bitte haben Sie daher Verständnis, dass wir telefonisch keine Auskunft über den Wert Ihres Instrumentes machen können. Eine seriöse Beurteilung setzt immer die persönliche Begutachtung des Klavierbauers oder Klavierbauermeisters voraus.

Eine Begutachtung und eine Wertermittlung sind in unserem Hause kostenpflichtig (inkl. Fahrkostenpauschale im Umkreis von 30 km). Im Gegensatz zur Begutachtung und Wertermittlung beispielsweise für den Verkauf des Instrumentes am Privatmarkt, Erbschaftsangelegenheiten und Versicherungen, wird die Erstellung eines ausführlichen schriftlichen Sachverständigen-Privatgutachtens bei beispielsweise einem Schadensfall, zusätzlich zum Vor-Ort-Termin berechnet!